Der Markt Weidenberg sucht eine

Fachkraft für Sprache (Erzieher/in)

in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden
ab 1. Januar 2020 befristet
bis 31. Dezember 2020 für seine kommunale Kindertageseinrichtung in Weidenberg.

Diese wird vom Bundesprogramm für Sprache gefördert. Es handelt sich hierbei eine Fachkraft (Erzieher/in, Kinderpfleger/in oder Sozialpädagoge/in), welche im Bundesrahmenprogramm in unserer Einrichtung zum Thema alltagsintegrierte sprachliche Bildung tätig ist.

Schwerpunkte dieses Arbeitsgebietes sind:
• Beratung, Begleitung und fachliche Unterstützung des Kita-Teams
• Weiterbildung und Zusammenarbeit mit Familien
• sowie der inklusiven Bildung.

Aufgrund der komplexen und verantwortungsvollen Aufgabe wünschen wir uns eine selbstbewusste Persönlichkeit, die in der Lage ist, den Arbeitsablauf selbständig zu planen und organisieren.

Sie bekommen kontinuierliche Unterstützung durch zusätzliche Fachberatungen.

Die Bezahlung richtet sich nach S 8 b nach TVöD SuE.

Qualifikation:
• pädagogische Fachkraft
• möglichst zusätzliche Zusatzqualifikation in den Bereichen sprachlicher Bildungsarbeit, frühkindlicher Bildung und Förderung von Kindern sowie Erwachsenenbildung

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 20. November 2019 an den
Markt Weidenberg, Rathausplatz 1, 95466 Weidenberg.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Trautner unter Tel. 09278 977-23 und Frau Subirre unter Tel. 09278 977-26.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.